IMG_8592.JPG

ZAUBERKRÄUTER             BLOG

 

Naturkosmetik, Kräuter & Räuchern

Von der Theorie bis zum fertigen Naturkosmetik-Produkt, von magischen Räucher-Traditionen bis hin zu selbst gemachtem Räucherwerk und vielem mehr - entdeckt hier meine liebsten Rezepte und Wissenswertes zu den Themen:

  • juliaundihrekräuter

Orangen Body Butter

Aktualisiert: 21. Apr.

Diese cremige Körperbutter mit fruchtig-frischem Orangenduft ist wie Urlaub zum Eincremen.

Die Körperbutter mit pflegenden Pflanzenölen und -buttern macht die Haut geschmeidig weich und verleiht mit ihrer hübschen orange-gelben Farbe und ihrem frischen Citrusduft auch im Handumdrehen gute Laune.


Selbst gemachte Körperbutter mit Orangenduft.
Die cremige Orangen-Körperbutter duftet wunderbar fruchtig-frisch.

Das Rezept für 100 Gramm Body Butter

Mangobutter, Sheabutter und Kakaobutter spenden Feuchtigkeit, pflegen trockene und spröde Haut und machen die Haut geschmeidig.


Das Aprikosenkernöl und das Mandelöl pflegen ebenfalls trockene Haut, sind aber für alle Hauttypen geeignet.


Sanddornfruchtfleischöl ist ein beliebtes Anti-Aging-Öl. Es wirkt zellerneuernd, weist einen hohen Anteil an Vitamin A und E auf und regeneriert trockene Haut. Darüber hinaus hat es eine leuchtend orange Farbe, die der Orangen-Körperbutter ihren fruchtigen Farbton verleiht.


Vitamin E verlängert die Haltbarkeit der Körperbutter und zögert das Ranzigwerden hinaus.


Die Mischung der ätherischen Öle verleiht der Körpercreme ihren frischen Citrusduft. Darüber hinaus sollen Orangen- und Grapefruitöl die Durchblutung fördern und straffende Wirkung haben und so das Bindegewebe unterstützen. Palmarosaöl wird feuchtigkeitsspendende und zellerneuernde Wirkung zugeschrieben.



Die Herstellung

Zuerst werden Sheabutter, Mangobutter und Kakaobutter sanft geschmolzen, da die Buttern hitzeempfindlich sind.


Sind die Buttern geschmolzen, werden sie vom Herd genommen und Aprikosenkernöl, Mandelöl und Sanddornfruchtfleischöl werden eingerührt. Wenn die Masse maximal handwarm ist, kann auch das Vitamin E Öl jetzt eingerührt werden, das stark hitzeempfindlich ist.


Ist alles gut untergerührt, wird die Masse kühl gestellt, bis sie fest wird (das dauert ungefähr eine Stunde).


Wenn die Masse fest geworden ist, wird sie mit dem Handrührgerät fluffig gerührt und die ätherischen Öle werden untergerührt. In einen gut gesäuberten Behälter einfüllen und fertig ist die nach Orangen duftende Körperbutter.


PS: Da Kakaobutter dabei ist, kann die Body Butter in den nächsten Stunden noch etwas nachhärten.


Auf die feuchte Haut auftragen

Das beste Ergebnis erzielt man, wenn die Körperbutter nach dem Baden oder Duschen auf die noch feuchte Haut aufgetragen wird. Dadurch bildet sich eine Emulsion und die Fette und Öle ziehen besser in die Haut ein.


Fluffige Orangen Body Butter.
Fluffige Orangen Body Butter.

Video-Anleitung:

Eine Video-Anleitung, wo ich die Herstellung des Rezepts step by step zeige, findet ihr auf meinem YouTube-Kanal:





Anmerkung: Manche Links können Affiliate-Links enthalten, es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

ALLE BEITRÄGE